750 Kronalux® Straßenmarkierung HS

Bodenmarkierung/Fahrbahnmarkierung mit Blitztrocknungs-Effekt

Ob auf Beton, Asphalt oder Pflaster – unsere Kronalux® Straßenmarkierung HS zeichnet sich durch höchste Verschleißfestigkeit und beste (Nacht)-Sichtbarkeit aus. Sie eignet sich zum Beispiel für Fahrbahnmarkierungen auf stark befahrenen Straßen wie Autobahnen und Fernstraßen. Für Bodenmarkierungen auf Start- und Landebahnen an Flughäfen. Sowie für unterschiedlichste Straßenmarkierungen und Kennzeichnungen (Richtungspfeile, Zebrastreifen, Schilder, Parkplatzmarkierungen, Randsteinmarkierungen, Verkehrszeichen und sonstige Symbole).

Setzen Sie auf Straßenmarkierungsfarbe von höchster Qualität – damit Bodenmarkierungen und Fahrbahnmarkierungen lange Zeit ihre satte Farbe behalten und so zu mehr Sicherheit im Stadt- und Straßenverkehr beitragen.

Als Hersteller von Straßenmarkierungsfarbe garantieren wir Ihnen höchste Qualitätsstandards. Die Zuverlässigkeit unserer Bodenmarkierung und Fahrbahnmarkierung ist für uns als Lieferant selbstverständlich.

Mit Kronalux® Straßenmarkierung HS aufgebrachte Bodenmarkierungen bzw. Fahrbahnmarkierungen bieten überzeugende Vorteile:

  • Blitztrocknung
  • schnelle Freigabe für den Verkehr
  • schwer verseifbar
  • hohe Verschleißfestigkeit auf Beton, Asphalt, Pflaster
  • sehr gute Nachtsichtbarkeit
  • mit BASt-Nr.: 2001 DS 07.09 (400 µm)
  • auch für Autobahnen und Flughäfen geeignet
     
Straßenmarkierung mit Jaeger Straßenmarkierungsfarbe 750 HSJaeger Markierungsfarbe Straßenmarkierung HS am Flughafen

Prospekt Markierungsfarben

Bei Straßenmarkierungen kommt es auf schnelle Trocknung und hohe Verschleißfestigkeit an

Stark belastete Straßen benötigen eine Fahrbahnmarkierung mit hoher Verschleißfestigkeit. Damit der Verkehr schnell wieder freigegeben werden kann, kommt es zudem auf eine zügige Trocknung an. Achten Sie unbedingt darauf, dass Sie nur Produkte mit BASt-Zulassung verwenden. Denn gerade auf schlecht beleuchteten Landstraßen ist eine gut sichtbare Markierung essenziell. Unser Markierungssystem Kronalux® Straßenmarkierung HS sorgt in Verbindung mit dem Kronalux® Nachstreumittel 759 für eine extra langlebige Fahrbahnmarkierung bzw. Bodenmarkierung mit hoher Retroreflexion.

Die Bodenmarkierungen/Fahrbahnmarkierungen auf Flugplätzen müssen höchsten Ansprüchen genügen

Wenn es um Markierungen auf Flugplätzen geht, spricht man von „marking“. Bodenmarkierungen auf Start- und Landebahnen sind grundsätzlich weiß. Am wichtigsten sind hierbei die Markierungen der Ränder, der Mittellinie sowie der Anfang und das Ende der Landebahn, die für den Piloten auch aus der Luft gut erkennbar sein müssen. Die Kennzeichnung der Rollwege und Rollgassen sind hingegen gelb.
Markierungsfarben, die hier zum Einsatz kommen, müssen höchsten Ansprüchen an Abrieb und Verschleißfestigkeit genügen. Für solch anspruchsvolle Einsatzgebiete kommen nur High-Solid-Produkte wie Kronalux® Straßenmarkierung HS in Betracht.

Erst die Untergrundvorbereitung, dann die Fahrbahnmarkierung/Bodenmarkierung

Der Untergrund muss sauber, staubfrei und trocken sein – und gegebenenfalls entsprechend gereinigt werden. Bei Nachverlegung auf Thermoplasten oder Alkydharzfarben können Haftungsprobleme auftreten. Tipp: Wir empfehlen vorab einen Haftungstest (Vorversuch).

Verarbeitung der Straßenmarkierungsfarbe:

Kronalux® Straßenmarkierung HS kann mit handelsüblichen Maschinen bei einer Lufttemperatur von +5°C bis +40°C störungsfrei verarbeitet werden (Airless und pneumatisch). Die Farbe wird streich- und spritzfertig geliefert. Vor dem Verarbeiten bitte aufrühren. Der Farbauftrag im Streich- oder Rollverfahren sollte leicht und zügig erfolgen, da die Farbe sofort anzieht. Gegebenenfalls entsprechend verdünnen. Die bei der Rundläuferprüfung (BASt) erreichten Werte können nur bei Einhaltung der Nassfilmdicke sowie einer korrekten Abstreuung mit Kronalux® Nachstreumittel 759 erreicht werden. Bei Handapplikation können sich die Werte von Nassfilmdicke und Reflektion ändern.

Reflektierende Markierung:

Unmittelbar nach der Applikation wird das Kronalux® Nachstreumittel 759 in die noch nasse Farbe eingestreut. Man rechnet etwa 285 g/m² Nachstreumittel bei einer Schichtdicke von 400µm.

Werkzeugreinigung:

Mit Verdünnung 75 oder 44

Verarbeitungsbedingungen:

Während der gesamten Verarbeitungs- und Trocknungszeit darf die Werkstoff-, Untergrund- und Luft-Temperatur 5°C nicht unter- und 40°C nicht überschreiten. Die Luftfeuchtigkeit sollte während der gesamten Zeit nicht über 65-75% r.F. liegen.

Werkzeugreinigung:

mit Verdünnung 75 oder 44

Besondere Hinweise

Für Industriemarkierungen im Innenbereich ist Kronalux®-Straßenmarkierung HS nicht geeignet. Verwenden Sie stattdessen bitte Kronalux®  2K-PU-Industriemarkierung 757

Tipps zu Markierungsfarben und deren Anwendung finden Sie hier


Verbrauchsrechner

Bitte tragen Sie hier die Fläche in m² ein.
m2
Ergebnis bei einem gemittelten Verbrauch von 2.5 m² / l:
pro Anstrich
Bitte beachten: Die Verbrauchswerte sind ca.-Werte und können je nach Beschaffenheit des Untergrundes variieren.

Produktdaten

Ergiebigkeit
Streichen/RollenSpritzen
2-3 m² / ltr.
Artikelnummer/Farbton
ArtikelnummerFarbton
750-1023gelb
750-9010weiß
Gebindegröße/Kartoninhalt
GebindegrößeKartoninhalt
750 ml6
2,5 l6
10 l1
37 kg1

 
 

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.