875 Aqua Fliesenlack

Fliesenlack auf Wasserbasis - Fliesen einfach streichen

  • 3 in 1 System: Grundierung, Deckanstrich und Versiegelung in Einem
  • haftet direkt auf Fliesen, kein Anschleifen, keine Grundierung notwendig
  • sehr gutes Deckvermögen
  • wasserverdünnbar, geruchsarm
  • mit Mixol® im Pastellbereich abtönbar
  • spritzbar mit z.B. Wagner XVLP FinishControl 3500 und 5000 in nur einem Arbeitsgang
  • auch für Duschwände geeignet, keine Versiegelung notwendig
  • für den Einsatz in lebensmittelverarbeitenden Bereichen geeignet


Einkomponentiger Fliesenlack auf Wasserbasis ohne Grundierung zur Beschichtung von keramischen Wandfliesen im Innenbereich. Aqua Fliesenlack ist Grundierung, Deckanstrich und Versiegelung in Einem, damit wird die Renovierung von Fliesenflächen künftig erheblich vereinfacht. Fliesen entkalken und reinigen, dann das Produkt zweimal aufbringen durch Streichen, Rollen oder Spritzen – fertig ist das neue Bad. Ausgezeichnete Haftung auch ohne Grundierung und das exzellente Deckvermögen unterstützen die Verarbeitungsfreundlichkeit. Die Zeitersparnis ist enorm, denn es entfällt der Arbeitsgang Grundieren.

Wenn Sie Bodenfliesen lackieren möchten, verwenden Sie die Kronalux® 2K-PU-Fliesenboden-Beschichtung

Weitere Infos im Flyer Aqua Fliesenlack...

Untergründe für die Beschichtung mit Fliesenlack:

Wandfliesen aus Keramik, Feinsteinzeug.

Untergrundvorbereitung vor der Beschichtung mit Fliesenlack:

Fliesen müssen sauber, trocken, staub- und fettfrei sein. Kalkreste durch Entkalker - Zitronensäure 884 entfernen und nachwaschen. Sonstige Verschmutzungen mit Fliesen-Grundreiniger 81 reinigen und mit klarem Wasser nachspülen. Fugen müssen intakt sein, ausgebrochene Stellen und Risse vorab mit wasserfestem Spachtel füllen und anschleifen. Silikonreste entfernen (Silikonentferner). Lose Teile sind zu entfernen.

Anstrichaufbau des Fliesenlack:

2 - 3x mit Zwischentrocknung mit kurzfloriger Lackwalze oder Niederdruckspritzen (z.B. Wagner XVLP FinishControl 3500 / 5000). Beim Spritzen ist ein Auftrag ausreichend. Im Duschbereich 3 Aufträge.

Pflege, Reinigung der lackierten Fliesen:

Mit üblichen milden Haushaltsreinigern. Keine Scheuermittel benutzen. Badezusätze mit Farbbeimischungen können die Beschichtung verfärben. Kontakt mit stark abfärbenden Wäschestücken, Textil- und Haarfarben, Tönungen und anderen eingefärbten Objekten vermeiden. Beschichtete Fliesenflächen nach Wasserbelastung wieder abtrocknen lassen. Dauerhaft stehendes Wasser vermeiden.

Trocknung:

Staubtrocken nach ca. 30 min., grifffest: ca. 60 min, überstreichbar; ca. 4 Std., Durchtrocknung: 5 Tage (Duschwände)

Fliesen streichen mit Fliesenlack und Badewanne lackieren. Hier mehr erfahren...


Verbrauchsrechner

Bitte tragen Sie hier die Fläche in m² ein.
m2
Ergebnis bei einem gemittelten Verbrauch von 9 m² / l:
pro Anstrich
Bitte beachten: Die Verbrauchswerte sind ca.-Werte und können je nach Beschaffenheit des Untergrundes variieren.

Produktdaten

Ergiebigkeit
Streichen/Rollen Spritzen
8 - 10 m²/l ca 6 m²/l (ein Auftrag ausreichend)
Artikelnummer/Farbton
Artikelnummer Farbton
8750800 neve (weiß)
8750100 cotone (sandbeige)
8750700 quarzo (hellgrau)
8750701 perla (mittelgrau)
8750702 grafite (dunkelgrau)
8750801 canapa (hellbraun)
8750802 terra (dunkelbraun)
Gebindegröße/Kartoninhalt
Gebindegröße Kartoninhalt
750 ml 3
2,5 l 2

Bad vorher

Bad nachher


Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.