Erfolgreich mit Tradition und Innovation
Seit 110 Jahren Spezialitäten aus Möglingen

Der traditionsreiche Spezialitätenhersteller JAEGER Lacke aus dem schwäbischen Möglingen feiert 2018 ein stolzes Jubiläum: Seit 110 Jahren werden erfolgreich Spezialprodukte entwickelt, hergestellt und vermarktet. Dabei geht das Unternehmen sowohl bei der Sortimentsgestaltung wie auch bei Service und Kommunikation regelmäßig mit innovativen Ideen voran.

Fast ein wenig beschaulich hat damals alles angefangen: Der schwäbische Erfinder und Tüftler Paul Jaeger hatte vor gut 110 Jahren einen neuartigen Holzgrund entwickelt, der aufgrund seiner erstmals ölfreien Rezeptur viel besser isolierte und absperrte und daher deutlich haltbarer war als alles, was es bisher auf dem Markt gab. Für Produktion und Vertrieb dieses vielversprechenden Produkts, das er „Kronengrund“ nannte, gründete er 1908 ein eigenes Unternehmen. Die ersten Chargen hat er gemeinsam mit seiner Frau noch mit dem eigenen Leiterwagen in Stuttgart ausgefahren. Dank der rasch wachsenden Nachfrage konnte er aber schon bald Mitarbeiter einstellen, die ersten Mischmaschinen anschaffen und einen Spediteur mit Pferdefuhrwerk für die Lieferungen engagieren. Im Laufe der folgenden Jahre hat der ideenreiche Firmengründer viele weitere Werkstoffe und Arbeitsverfahren entwickelt und patentieren lassen und damit ein gutes Fundament für ein besonderes und erfolgreiches Unternehmen geschaffen.

Spezialitäten, die begeistern!

110 Jahre später präsentiert sich JAEGER Lacke als moderner, solider und konzernunabhängiger Mittelständler, der nach wie vor im Familienbesitz steht. Den bewährten Kronengrund gibt es übrigens noch immer, und Produkte zum Isolieren und Absperren bilden weiterhin einen der wichtigsten Produktbausteine. Man ist den Spezialitäten über die Jahrzehnte treu geblieben und hat sich bewusst gegen ein Vollsortiment entschieden. Bei JAEGER findet man stattdessen viele Spezialfarben und -beschichtungen in Profiqualität, die von Handel und Handwerk als echte Problemlöser geschätzt werden.

Heute offeriert JAEGER Lacke ein ausgewogenes Sortiment mit einem guten Mix von bewährten Produkten und innovativen Neuentwicklungen. Zu letzteren gehören sicher die Produkte zur Badsanierung, allen voran der zuverlässige Badewannen/Fliesenlack und der erste einkomponentige Fliesenlack auf Wasserbasis. Auch die unter dem Namen „Villa Venezia“ bekannten kreativen Oberflächentechniken sorgen seit der Markteinführung vor über 20 Jahren immer wieder durch trendbewusste Neuentwicklungen für Furore. Zuletzt konnte man hier mit den Optiken „Echt-Rost“ und „Kupfer-Patina“ einmal mehr neue Maßstäbe setzen. Ebenfalls neu vorgestellt wurde kürzlich der Produktbaustein der Büro- und Kommunikationsfarben. Sie ermöglichen erstmals multifunktionale Oberflächen, die zum Beispiel sowohl magnetisch als auch beschreibbar sind. Für den Handel bietet JAEGER für die verschiedenen Produktbausteine umfangreiche Verkaufsunterstützung und attraktive Lösungen am PoS. Regelmäßige Aktionen fördern zusätzlich den Abverkauf.

Kommunikation auf der Höhe der Zeit

Besonderen Wert legt man bei JAEGER auch auf zeitgemäße Informations- und Serviceangebote. Neben einer umfangreichen und vorbildlich gepflegten Homepage und den jederzeit verfügbaren Inhalten der JAEGER App ist das Unternehmen mittlerweile in allen wichtigen Medien präsent. Mit der interaktiven Feedback-Funktion innerhalb der JAEGER-App hat man vor zwei Jahren einmal mehr Neuland betreten und Nutzern die Möglichkeit gegeben, sich zum Beispiel aktiv an der Sortimentsgestaltung zu beteiligen. Dabei hat man es verstanden, jedem Kunden und Interessenten den von ihm bevorzugten Kommunikationskanal anzubieten. So wurde kurzer Hand der WhatsApp Service geboren. Neben Präsenzen auf Facebook, Youtube und in anderen sozialen Medien gibt es einen regelmäßigen Newsletter per E-Mail sowie klassische Direktmailings – und nicht zuletzt die direkte, persönliche Beratung durch den Außendienst.

Für die Zukunft bestens gerüstet

Ein solides Management mit flachen Hierarchien beschert dem Unternehmen heute eine hohe Flexibilität. Damit hat man schon so manches Mal auf Trends und geänderte Marktanforderungen, auf technische Weiterentwicklungen und neue gesetzliche Vorgaben schneller reagieren können, als andere. Hohe Qualitätsstandards sorgen zudem für Sicherheit und Vertrauen in die Zuverlässigkeit der Produkte. Hinter dem Qualitätsversprechen steht ein Team von 60 engagierten Mitarbeitern und erfüllt es Tag für Tag mit Leben. Damit ist JAEGER auch für kommende Herausforderungen bestens aufgestellt.

Alle Mitarbeiter, vom Azubi bis zum Geschäftsführer, freuen sich jetzt auf das große Jubiläumsfest im September, mit dem man sich bei den Kunden aus Handwerk und Handel persönlich für die jahrelange, erfolgreiche Zusammenarbeit bedanken möchte.

JAEGER / Juli 2018

Dokumente herunterladen (Rechte Maustaste -> Ziel speichern unter):


Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.