319 Kronen® Holz-Isolier- und Deckfarbe

Holzdecke streichen mit 3-in1 Beschichtung

Ideal für Holzdecken, Holzpaneele, Holzvertäfelungen & Co.

Kronen® Holz-Isolier- und Deckfarbe eignet sich für viele Holzuntergründe. Sie lässt zum Beispiel Paneele an Decken und Wänden in neuem Licht erstrahlen und erweckt so ganze Räume zu neuem Leben. Aber nicht nur aus optischen Gründen ist unsere Kronen® Holz-Isolier- und Deckfarbe die richtige Wahl. Auch die Fakten können sich sehen lassen:

  • ausgezeichnete Isolierfähigkeit von Holzinhaltsstoffen
  • auf Wasserbasis
  • überstreichbar nach ca. 4 Stunden (20°C/55%r.F.)
  • ideal für Holzdecken, Holzvertäfelungen, Paneelen etc.
  • mit gängigen Farbtonkonzentraten im Pastellbereich abtönbar
  • 3 in 1: Grundierung, Isolierung und Deckanstrich in Einem
  • hohes Deckvermögen
  • weichmacherfrei
  • aromatenfrei
  • für den Einsatz in lebensmittelverarbeitenden Bereichen geeignet

<iframe width="560" height="315" src="https://www.youtube.com/embed/3VfwdVcg2pE?rel=0" frameborder="0" allow="accelerometer; encrypted-media; picture-in-picture" allowfullscreen></iframe>

Die sichere Wahl für viele Holzuntergründe:

Kronen® Holz-Isolier- und Deckfarbe ist besonders geeignet für matte oder seidenglänzende Wand- und Deckenanstriche auf (alten) Holzdecken – und ideal für sämtliche Holzuntergründe wie Fichtenpaneele, MDF, OSB, Hartfaserplatten, Massivhölzer, Sperrholz, Spanplatten, schichtverleimte Hölzer sowie Exotenhölzer. Bei besonders fetten Holzarten wie Teak kann es zu Haftungsschwierigkeiten kommen. In diesen Fällen empfehlen wir Vorversuche.

Untergrund richtig vorbereiten:

Untergründe müssen sauber, trocken, staub- und fettfrei sein. Verschmutzte Flächen vorher reinigen, fest haftende Altanstriche anschleifen.

Anstrichaufbau:

2 Anstriche Kronen® Holz-Isolier- und Deckfarbe

Überstreichbarkeit:

Mit allen Dispersionsfarben. Mit Acryllacken nach 24 Stunden. Im Zweifelsfall empfehlen wir Vorversuche. Nicht mit Zwei-Komponenten-Lacken überstreichen.

Verarbeitungsbedingungen:

Während der gesamten Verarbeitungs- und Trocknungszeit darf die Werkstoff-, Untergrund- und Luft-temperatur  8°C nicht unter- und 30°C nicht überschreiten. Die Luftfeuchtigkeit sollte während der gesamten Zeit zwischen 30% r.F. und 60% r.F. liegen.
Hohe Luftfeuchte sowie niedrige Temperaturen verzögern die Trocknung des Anstrichfilms.
Achtung: Bei Temperaturen unter 15°C kann sich deshalb das Isoliervermögen verschlechtern. Wir empfehlen bei niedrigen Temperaturen die Trocknung durch gezielte Luftumwälzung (Ventilator aufstellen) zu beschleunigen.

Werkzeugreinigung:

Sofort nach Gebrauch mit viel Wasser und Seife.

Unsere Profi-Tipps für perfekte Ergebnisse an Deckenpaneelen & Co.:

Leitfaden Isolieren, Absperren und Renovieren

Infos zu Verschmutzungsarten finden Sie hier


Verbrauchsrechner

Bitte tragen Sie hier die Fläche in m² ein.
m2
Ergebnis bei einem gemittelten Verbrauch von 6 m²/l:
pro Anstrich
Bitte beachten: Die Verbrauchswerte sind ca.-Werte und können je nach Beschaffenheit des Untergrundes variieren.

Produktdaten

Ergiebigkeit
Streichen/RollenSpritzen
5-7 m²/l
Artikelnummer/Farbton
ArtikelnummerFarbton
319-0002weiß seidenglänzend
319-0003weiß matt
Gebindegröße/Kartoninhalt
GebindegrößeKartoninhalt
750 ml3
2,5 l2
5 l0


Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.