Metallic-Spachteltechnik mit Echtmetall-Pigmenten

Kronen® Exquisit Finish 963

Gold, Silber, Messing und Bronze sind Metalle, die seit jeher in der Gestaltung exklusiver Räumlichkeiten geschätzt werden. Mit Kronen® Exquisit Finish, dem Metallspachtelwachs für edle Texturen, erhalten Wände eine unvergleichlich edle Oberfläche und Ausstrahlung.



Kostbare Veredelung jedes Raumes

Kronen® Exquisit Finish, das sind hochwertige Metallpigmente, eingebunden in eine wachsartige Spachtelmasse. Damit erhält Stucco Veneziano seine einzigartige Tiefenwirkung und wird zum schimmernden Blickfang in jedem Raum. Darüber hinaus werden die Flächen sicher geschützt, damit Sie lange Freude daran haben.





Verarbeitung der Metallic-Spachteltechnik: So wird’s gemacht

Zur Veredelung von Stucco Veneziano wird Kronen® Exquisit Finish Echtgold, Echtsilber, Messing oder Bronze mit der Veneziano Spachtel in einem Arbeitsgang dünnschichtig fleckig aufgebracht, bis die Fläche vollständig geschlossen ist. Danach wird die Fläche mit der Veneziano Spachtel poliert. Bei Bedarf kann anschließend mit Kronen® Wachs-Finish (farblos) ein Schutzüberzug in ein bis zwei Lagen in dünnschichtiger Spachtelung auf­getragen werden.
Achtung: Beim Einsatz von Wachs-Finish oder Antik Seife darf die Fläche vor dem Auftragen nicht poliert werden.


1) Grundieren mit Iso-Mineralgrund 309.

2) Stucco Fondo in 1–2 Lagen glatt spachteln, planschleifen (P320).

3) 1. Lage Stucco Veneziano in Fleckspachtelung aufbringen.

4) 2. und ggf. 3. Lage Stucco Veneziano fleckig deckend aufbringen, anschließend schleifen (P1200).

5) Kronen® Exquisit Finish dünnschichtig in 1–2 Lagen aufspachteln.

6) Nach kurzer Trocknung Fläche mit der Spachtel polieren.


Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.